Laden...
Diese Stelle teilen

 

 

Bereichsleiter (m/d/w) Einkauf und Zentrale Dienste 

 

Icon Standort:  Troisdorf
Icon Eintrittsdatum: 01.03.2021
Icon Arbeitszeit: 40
Icon Befristung: unbefristet

 

 

Wir sind der Mobilitätsdienstleister der Bundeswehr und des Deutschen Bundestags und stellen rund um die Uhr weltweit ein einzigartiges Portfolio von Fahrzeugen, Fahrleistungen und mobilitätsbezogenen Services bereit. Mit mehr als 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mehr als 33.500 Fahrzeugen unterschiedlichster Art sind wir eines der größten öffentlichen Flottenunternehmen Deutschlands. Wollen Sie mit uns Service neu denken? Wir suchen motivierte und engagierte Kolleginnen und Kollegen, die uns bei unserem wichtigen Auftrag unterstützen und sich aktiv in zukunftsweisende Themen einbringen möchten, um so eine kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Unternehmens zu gewährleisten.

 

 

Das erwartet Sie bei uns:

 

 

  • Als Leiter Einkauf und Zentrale Dienste mit Gesamtprokura sind Sie Teil der Führungsmannschaft.
  • Sie führen und entwickeln die Aufgaben des Bereichs und wirken mit bei der konzeptionellen Ausarbeitung von bereichsbezogenen strategischen, prozessualen und operativen Managementthemen. 
  • Sie leiten den Bereich, bestehend aus den Abteilungen Operativer Einkauf, Fuhrpark und dem Team Verkauf mit rund 35 Mitarbeitern in Troisdorf und Frankfurt am Main und betreuen ein Einkaufsvolumen im dreistelligen Millionenbereich. 
  • Sie  definieren die Sourcing Strategie des Unternehmens sowie den Ausbau der Fahrzeugverwertung und verantworten deren Umsetzung unter Berücksichtigung der TCO-Kostenbetrachtung. 
  • Sie übernehmen die fachliche Führung und Verantwortung für die Einführung unserer SAP HANA S/4 basierten Einkauf- und Materialwirtschaftsprojekte. 
  • Sie stellen sicher, dass vergaberechtskonforme Rahmenverträge für alle zu beschaffenden Kategorien bestehen, um Beschaffungsvorhaben rasch und compliant durchzuführen. 
  • Mit Ihrem Team entwickeln und optimieren Sie Arbeitsabläufe und Beschaffungsprozesse und nutzen hierzu moderne Beschaffungsverfahren und - Tools. 
  • Sie bauen unser Supplier Relationship Management weiter aus. 

 

 

Das bringen Sie mit:

 

 

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im betriebswirtschaftlichen oder technischen Bereich oder über eine vergleichbare Ausbildung. 
  • Sie besitzen langjährige Erfahrung im Einkauf von technisch anspruchsvollen Produkten verbunden mit Personalverantwortung. 
  • Mit der Erarbeitung und Verhandlung von (Rahmen-) Verträgen kennen Sie sich bestens aus und bringen idealerweise auch schon Erfahrung mit Vergabeverfahren mit. 
  • Darüber hinaus sind Sie eine bodenständige Persönlichkeit mit unternehmerischem Denkansatz und ausgeprägtem Verhandlungsgeschick. 
  • Mit Ihrer hohen Überzeugungskraft gelingt es Ihnen Ihr Team auch in schwierigeren Zeiten zu motivieren. Ein hohes Verantwortungs- und 
    Kostenbewusstsein zeichnet Sie ebenfalls aus. 
  • SAP MM Kenntnisse, idealerweise S/4 HANA, runden Ihr Profil ab. 

 

 

Das bieten wir:

 

 

  • Wir bieten Ihnen einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer 100%igen Tochtergesellschaft des Bundes und Standortsicherheit.
  • Ein spannendes Unternehmen, in dem Sie sich einbringen und etwas bewirken können.
  • Ein wertschätzendes Miteinander und eine freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre untereinander.
  • Eine familienfreundliche Arbeitsumgebung durch die Nutzung flexibler Arbeitszeitmodelle und mehr als 30 Tage Urlaub pro Jahr.
  • Mit regelmäßigen und vielfältigen Schulungsangeboten bilden wir Sie weiter und halten Ihre Kenntnisse immer auf dem aktuellen Stand.
  • Mit einer maßgeschneiderten Einarbeitung sorgen wir für Ihren optimalen Start bei uns.

 

 

Informationen zur Bewerbung:

 

 

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser online Bewerbungssystem. Für Fragen steht Ihnen Ayse Beskaya unter der Telefonnummer 02241/1650-346 zur Verfügung.
 

 Arbeitszeit

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Werden Sie Teil unseres Teams!