Laden...
Diese Stelle teilen

 

 

KFZ-Mechatroniker (m/w/d) Forces Mobility Center CD/EFP/MINUSMA im Auslandseinsatz 

 

Icon Standort:  Troisdorf
Icon Eintrittsdatum: ab sofort
Icon Arbeitszeit: 40 Stunden/Woche
Icon Befristung: 12 Monate (ggf. mit Verlängerung)

 

 

 

 

 

 

Wir sind der Mobilitätsdienstleister der Bundeswehr und des Deutschen Bundestags und stellen rund um die Uhr weltweit ein einzigartiges Portfolio von Fahrzeugen, Fahrleistungen und mobilitätsbezogenen Services bereit. Mit mehr als 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mehr als 33.500 Fahrzeugen unterschiedlichster Art sind wir eines der größten öffentlichen Flottenunternehmen Deutschlands. Wollen Sie mit uns Service neu denken? Wir suchen motivierte und engagierte Kolleginnen und Kollegen, die uns bei unserem wichtigen Auftrag unterstützen und sich aktiv in zukunftsweisende Themen einbringen möchten, um so eine kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Unternehmens zu gewährleisten.

Der Einsatz:  

 

Wir unterstützen die Bundeswehr im Auslandseinsatz im Rahmen der Erbringung von Servicedienstleistungen an einem breiten Spektrum unterschiedlicher Fahrzeuge (Beispielsweise PKW, LKW oder Sonderfahrzeuge). Als KFZ-Mechatroniker (m/w/d) setzen wir Sie für ein Jahr in einem unserer Forces Mobility Center (FMC) in Mali, Jordanien oder Litauen ein. Sie werden jeweils im Wechsel circa acht Wochen im Einsatzgebiet tätig sein und anschließend in einer vierwöchigen Unterbrechung Urlaub und Überstunden abbauen.
 

Das erwartet Sie bei uns:

 

  • Sie führen Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an unseren Fahrzeugen durch.
  • Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden im Auslandseinsatz und leisten technische Unterstützung.
  • Sie führen Eingangskontrollen inkl. Fahrzeugdiagnose und Ausgangskontrollen nach Abschluss von Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten durch.
  • Sie sind für die Planung, Organisation und Dokumentation der Fahrzeug- und Materialprüfungen verantwortlich.
  • Sie sorgen durch die lückenlose Dokumentation von Schadenfällen und die optimale Organisation von Instandhaltungsmaßnahmen für einen reibungslosen Ablauf des Tagesgeschäfts in unseren FMC in Mali, Jordanien oder Litauen.
  • Prüfung und Bewertung von Kostenvoranschlägen und Eingangsprüfbelegen.
  • Unterstützung bei der Bearbeitung und Abwicklung von Kfz-Unfällen.
  • Qualitätssicherung für alle im Einsatzgebiet generierten Leistungen.

 

Das bringen Sie mit:

 

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung (z. B. Kfz-Mechatroniker) und bringen Kenntnisse für den Fahrzeug- und idealerweise im Nfz-Bereich mit.
  • Sie sind im Besitz des Führerscheins der Klasse B bzw. Klasse 3 und sind nicht nur versiert im Umgang mit Autos, sondern haben auch eine Leidenschaft für Fahrzeugtechnik. Idealerweise verfügen Sie über einen Staplerschein (Flurfördermittelschein) oder sind bereit diesen bei uns zu erwerben.
  • Ihre organisierte, selbständige Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Sie sind ein Teamplayer und können sich gut auf neue Situationen einstellen.
  • Kundenzufriedenheit steht bei Ihnen an oberster Stelle.
  • Auf Deutsch kommunizieren Sie sowohl mündlich als auch schriftlich sicher. Idealerweise verfügen Sie über Grundkenntnisse der englischen Sprache.
  • Die Bereitschaft im Einsatzgebiet tätig zu werden setzen wir voraus.

 

Das bieten wir:

 

  • Wir bieten Ihnen einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer 100%igen Tochtergesellschaft des Bundes.
  • Ein spannendes Unternehmen, in dem Sie sich einbringen und etwas bewirken können.
  • Ein wertschätzendes Miteinander und eine freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre untereinander.
  • Mit einer maßgeschneiderten Einarbeitung sorgen wir für Ihren optimalen Start bei uns.

 

Informationen zur Bewerbung:

 

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser online Bewerbungssystem. Für Fragen steht Ihnen Ayse Beskaya unter der Telefonnummer 02241/1650-346 zur Verfügung.
 

 Arbeitszeit

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Werden Sie Teil unseres Teams!

 

 Arbeitszeit